Frische Low Carb Produkte - ohne Gluten und Zucker ...

Natürlich feine Zutaten für alle Leckerbissen

Beste Low Carb Zutaten

Ausgesuchte Inhaltsstoffe bestimmen die Rezepturen

 

Kokosmehl

Kokosmehl zeichnet sich durch seinen angenehmen Geschmack und dem appetitlichen Duft aus. Darüber hinaus verfügt es über viele Ballaststoffe. Durch Kokosmehl werden Kuchen, Muffins und Cupcakes verführerisch leicht und locker.

Mandelmehl

Mandelmehl sind teil- oder komplett entölte gemahlene Mandeln. Daher hat Mandelmehl auch weniger Kalorien. Duftet und schmeckt sehr schön nach Nuss. Macht Gebäck eher knusprig. Ich verwende es für Mürbeteig, Waffeln, Pfannkuchen und Plätzchen.

Gemahlene Nüsse

Aufgrund des angenehmen Geschmacks backe ich sehr gerne mit gemahlenen Nüssen – egal ob Hasel-, Wal- oder Paranuss. Viele Menschen schrecken vor dem hohen Fettanteil und dem damit verbundenen Kalorien zurück. Aber nur keine Sorge: Das Fett in Nüssen und Mandeln ist hervorragend und hilft sogar beim Abnehmen.

Leinsamen und Leinmehl

Für meine Brote und Brötchen verwende ich zum einen geschrotete Leinsamen und zum anderen Leinmehl. Wie beim Mandelmehl handelt es sich hierbei um gemahlene entölte Leinsamen. Leinsamen haben einen angenehm saatigen Geschmack, einen hohen Eiweißanteil und bringen die Verdauung so richtig in Schwung.

Süßlupinenmehl

Ich bin sehr glücklich eines Tages im Reformhaus auf dieses Mehl gestoßen zu sein, denn es verfügt fast über mehr Aminosäuren als ein Eiweißshake. Süßlupinenmehl verwende ich gerne für deftige Kuchen und Muffins. Anders als Mandelmehl, sorgt Süßlupinenmehl für eine luftige Konsistenz.

Neutrales Eiweißpulver

Ich verwende neutrales Eiweißpulver in Form von Casein für meine Brote und Brötchen. Es verfügt über kaum Kohlenhydrate, liefert zusätzlich viel Eiweiß und hält über viele Stunden satt.

Backpulver

Gluten-frei aus Mais

Sie befinden sich auf:
Ganz persönlich
Sie naschen auch gerne? Dann begrüße ich Sie in meiner zufriedenen Low Carb-Familie. Für Sie backe ich eigenhändig meine leckeren „Love Me Cakes“, frei von Gluten und ohne Zucker.
Warum Low Carb?
Eine an Kohlenhydraten reduzierte Ernährung kurbelt den Fettstoff-wechsel an und ist ideal als Spezial-Diät bei Diabetes, Gluten-Unverträglichkeit, Schilddrüsen-Krankheit oder Gewichtszunahme.
Kontakt
Sie erreichen uns unter:

Tel.: (0621) 43 29 30 05
Email: info@lovemecakes.de
per Kontaktformular

Ich freue mich auf Sie!

facebook
Zahlungsarten
Vorkasse

zur Facebook Fan Seite