Low Carb Kaiserschmarrn

Low Carb Kaiserschmarrn

Low Carb Kaiserschmarrn - ein Traum!

Am Samstag war ich Gast bei der Hochzeit meiner Freundin Bianca und Ihrem Mann, Tristan Brandt. Gefeiert wurde im OPUS V in Mannheim, wo Tristan auch als Leiter der Gastronomie arbeitet. Alles hat einfach fabelhaft geschmeckt. Besonders blieb mir der leckere Kaiserschmarrn im Gedächtnis. Einen Tag nach der Hochzeit musste ich einfach eine Low Carb Version versuchen - mit tollem Ergebnis, wie ich finde :-)

Viel Spaß mit dem Rezept!

 
4 Ei(er), getrennt 30 g Xylit etwas Vanille 375 ml Milch oder Mineralwasser 30 g weißes Mandelmehl oder Kokosmehl 40 g Butter Deko: Gemahlenes Xylit Das Eigelb, Xylit, Salz und Vanille mit dem Schneebesen cremigrühren. Milch (oder Mineralwasser) nach und nach unterrühren, dann das Mehl. Das Eiklar sehr steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. In einer Pfanne Butter erhitzen. Den Teig bei kleiner Hitze braten, bis die Unterseite leicht gebräunt ist und immer wieder wenden, bis alles leicht angebraten ist. Dabei gleich leicht zerreißen. Herrlich dazu: Die Low Carb Marmelade "Zimtige Pflaume" von love me cakes und etwas Schlagsahne.