Low Carb Schwedische Mandeltorte

Low Carb Schwedische Mandeltorte

Super einfach und sooo lecker :-)

 Rezept:

Zutaten Teig:

  • 3 Eier (L)
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 50 g Xylit (hier im Shop erhältlich)

Zutaten Crème:

  • 50 g Xylit (hier im Shop erhältlich)
  • 100 g Sahne
  • 50 g Butter

Ofen auf 150° Umluft vorheizen. Eine kleine Springform (Durchmesser 15 cm) entweder mit Butter bestreichen oder mit Antihaftspray besprühen.

Die Eier trennen. Eiweiße mit 50 g Xylit steif schlagen. Vorsichtig die Mandeln unterheben. 
Die Masse in die Form füllen und ca. 30 Minuten backen, danach komplett auskühlen lassen.
Währenddessen die Sahne mit dem Xylit kurz aufkochen lassen. Den Topf von der Kochplatte nehmen und die Eigelbe mit einem Handrührgerät oder einem Schneebesen einrühren. Unter ständigem Rühren die Creme noch einmal erhitzen, dann von der Kochplatte nehmen und auskühlen lassen. Die weiche Butter zur Creme geben und mit dem Handrührgerät cremig schlagen.

Die Creme um den Kuchen herum verteilen.
Wer möchte röstet eine Handvoll Mandeln ohne Fett in der Pfanne an und dekoriert damit den Kuchen.

Guten Appetit!

Nährwerte pro Kuchen (Stück ca. 313 kcal und 2,8 KH ):

Kcal: 1878
Eiweiß: 55 g 
Kohlenhydrate: 17,3 g 
Fett: 159 g